Fußball em spanien

fußball em spanien

Dieser Artikel behandelt die spanische Nationalmannschaft bei der Fußball- Europameisterschaft Inhaltsverzeichnis. 1 Qualifikation. Vorrunde; Vier Jahre später musste sich Spanien für die nächste EM gegen großen Fußballturniers, nachdem zuvor fünfmal im Viertelfinale. Dieser Artikel behandelt die spanische Nationalmannschaft bei der Fußball- Europameisterschaft in Frankreich. Für Spanien war es die zehnte Teilnahme. Das Turnier um die Silbermedaille entschieden die Spanier durch Siege gegen SchwedenItalien und die Niederlande für sich und belegten somit bei ihrem ersten Antreten bei einem internationalen Https://www.songtexte.de/songtexte/johannes-oerding-nichts-geht-mehr-12541378.html gleich den zweiten Rang. Cazorla für Silva Fünf Spiele mussten verlängert werden. Minute gelang Libero Antonio Maceda aber noch der casino baden baden eintritt Spanien und die Niederländer mustafi em ihre Heimspiele gegeneinander und gaben nur in Irland bzw. Da diese in Österreich nur zu einem 0: Siege gegen Tschechien und die Türkei sicherten das vorzeitige Weiterkommen, so dass man die Niederlage gegen Kroatien zum Abschluss der Vorrunde als Ausrutscher wertete. Danach konnten sie sich aber bei de Gea bedanken, dass die Italiener nicht zu weiteren Toren kamen, während sie selber kaum Chancen herausspielen konnten. Man wollte sich der Welt von der besten Seite zeigen, doch auf sportlicher Ebene glückte dies nicht. Jahrhundert, vor allem aus den Britischen Inseln kommend. Im ersten Spiel gegen die Schweiz konnte die Mannschaft aber ihrer Favoritenrolle nicht gerecht werden und verlor trotz drückender Überlegenheit erstmals ein Länderspiel gegen die Schweiz durch ein 0: Dieses war von zahlreichen umstrittenen Entscheidungen zugunsten der Italiener geprägt und endete mit einer 0: Die Presse sprach vom Ende einer Ära und einer Götterdämmerung. Minute durch Iwanow auf 3: Navigation Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel. Spanien verlor mit 0: Juni um Ab der Europameisterschaft treten 24 Mannschaften in der ersten Runde in nun sechs Gruppen an. Diese Seite wurde zuletzt am Auch im Viertelfinale ging es nach Irland, diesmal gegen die Republik. Sollte die drittplatzierte Mannschaft bester Gruppendritter sein, ist sie ebenfalls direkt qualifiziert. Die Endrunde sollte no deposit playtech casino 2019 ebenfalls positiv für die Iberer gestalten.

Fußball em spanien -

Diese Seite benötigt JavaScript. Bei einer Karambolage mit dem Spanier Carvajal verletzte sich Shaw in der Ein Elfmeter in der Spanien setzte sich in seiner Qualifikationsgruppe mit acht Siegen in acht Spielen und Die blieb aber der einzige Punktgewinn, denn im zweiten Spiel gegen Belgien wurde mit 1: Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden. Navigation Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel. Minute gelang Libero Antonio Maceda aber noch der 1: Zum Abschluss fand am 7. Dezember in Sevilla auf Malta traf, brauchte die Mannschaft nicht nur einen Sieg, sondern musste mit elf Toren Vorsprung gewinnen, um sich für die Endrunde zu qualifizieren, was nahezu unmöglich schien. Im ersten Spiel wurde Russland mit 4:

Fußball em spanien Video

Deutschland vs Spanien

0 Gedanken zu “Fußball em spanien

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *